Angebranntes Essen

Datum: 26. Dezember 2019 
Alarmzeit: 11:08 Uhr 
Art: F_1 
Einsatzort: Wittenbergstr. 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: LF10, LF20 


Einsatzbericht:

Heute Vormittag wurde der Löschzug Rheindorf mit der Berufsfeuerwehr und dem Rettungsdienst Leverkusen zu einem gemeldeten Feuer nach Rheindorf-Süd alarmiert. Bei Eintreffen waren Rauchmelder und Brandgeruch wahrnehmbar. Unverzüglich wurde 1 Trupp unter Atemschutz eingesetzt. Glücklicherweise handelte es sich nur um angebranntes Essen. Nach entsprechender Belüftung konnte der Einsatz nach kurzer Zeit beendet werden.

Die frühzeitig aktivierten Rauchmelder konnten schlimmeres verhindern.

Der Löschzug war mit dem LF10 und LF20 sowie 12 Kräften im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.